Dekorplatten
Dekorplatten

Dekorplatten zeichnen sich vor allem durch optisch ansprechende Oberflächen aus. Eine Trägerplatte, in aller Regel eine Spanplatte oder MDF-Platte, wird mit einem Dekorpapier versehen. Die eingesetzten Dekorpapiere sind mit härtbaren Aminoplastharzen (Harnstoff- oder Melaminharz) imprägniert und können ganz unterschiedliche Farben und Designs haben. Die Einsatzgebiete für diese Holzwerkstoffe sind dabei sehr vielfältig. Auch, wenn Dekorplatten vor allem im gewerblichen Bereich Verwendung finden, sind diese auch für den Hobby-Handwerker interessant. Wie wäre es zum Beispiel mit einem farbenfrohen Regal für das Kinderzimmer? Oder einer schmucken Kommode? Auch ganze Schränke lassen sich problemlos mit Dekorplatten anfertigen.